zurück


GET UP TO DATE


Zurück zur Übersicht

07.08.2019

80 Kids und Teens beim Reilinger Ferienprogramm der WingTsun Schule

Im Rahmen des diesjährigen Reilinger Ferienprogramms haben 80 Kids und Teens einen Selbstverteidigungs- und Gewaltpräventionskurs absolviert. Besonders die Einheit der 6-12-Jährigen stieß auf besonders großes Interesse, so dass sich die WingTsun Schule kurzerhand entschloss, auf insgesamt vier Kurse zu erweitern, um alle interessierten Kinder teilnehmen zu lassen.

Diese hatten während des Programms in der Fritz-Mannherz-Halle auch reichlich Spaß. Im Parcours konnte zunächst jeder seine Geschicklichkeit und Schnelligkeit unter Beweis stellen. Um die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein und ihren eigenen persönlichen Grenzen zu stärken wurden spezielle Gewaltpräventionsübungen absolviert. So wurden z.b. die „Stop-Hände“ ausgiebig trainiert. Um diese in der Wirkung noch zu verstärken wurde das Rollenspiel um ein deutliches „Nein“ oder „Lass mich - geh weg“ ergänzt. Die Kids und Teens hatten mit dem abwechslungsreichen Programm aus Parcours, Gewaltpräventionsübungen, Rollenspielen und Spiel & Action große Freude und konnten zum Abschluss freudestrahlend ihre Urkunden entgegen nehmen.

 Reilinger_Ferienprogramm_Kids_Stop-Hände.jpg
 Reilinger_Ferienprogramm_Kids_Gruppenbild.jpg
 Reilinger_Ferienprogramm_Teens-Gruppenbild.jpg
 Reilinger_Ferienprogramm_Kids_Rollenspiele.jpg
 Reilinger_Ferienprogramm_Kids-Gruppenbild-.jpg


Zurück zur Übersicht